TelefonTel09303-320
Kabelrecycling
Geschäftsfelder

Kabelrecycling

Mit unserer nach dem BImSchG (Bundes-Immissionsschutz-Gesetz) genehmigten Kabelgranulieranlage zerlegen wir sämtliche Kupferaltkabel, angefangen von dünnen Litzenkabeln über gewöhnliche Haushaltskabel bis hin zu Starkstromkabeln.

Das wertvolle Kupfer wird durch Vorzerkleinerung von Schneidmühlen, durch Eisenabscheidung mit Hilfe von Magneten und durch Windsichtung von anderen Metallen und Kunststoffen getrennt und dann in Form von hochwertigen Granulaten zurückgewonnen. Diese Granulate sind dann als Rohstoff in Kupferhütten und Gießereien wieder einsetzbar und können somit zu nahezu 100% wiederverwertet werden.

Auch die bei der Kabelzerlegung separierten Kunststoffisolierungen und Kabelummantelungen werden in mit uns verbundenen Unternehmen zu Zweitprodukten weiterverarbeitet. Auf diese Weise schonen wir die natürlichen Ressourcen der Erde und tragen unseren Teil zum Umweltschutz bei.

Herr Dusel, Herr Lurz oder Herr Neubauer – unsere Spezialisten für Kabelrecycling – sind unter der Tel.-Nummer 09303 - 320 für Sie erreichbar.

KontaktSprechen Sie uns an

Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


* Plichtfeld

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag:
7.00 Uhr bis 12.00 Uhr
12.45 Uhr bis 16.30 Uhr

Freitag:
7.00 Uhr bis 12.00 Uhr
12.45 Uhr bis 14.30 Uhr

Warenannahme /
Anlieferungszeiten:

Montag bis Donnerstag:
7.00 Uhr bis 12.00 Uhr
12.45 Uhr bis 15.30 Uhr

Freitag:
7.00 Uhr bis 12.00 Uhr
12.45 Uhr bis 14.30 Uhr

Telefon:

09303-320